Archiv der Kategorie: Gigs

The Factory Crew Live: Gittas Erlebnisgastronomie, Brunsbüttel / 02.04.16

Unverhofft kommt oft… Wir wurden gebeten, für Musikerkollegen einzuspringen, die ihren Gig am morgigen Samstag absagen mussten. Da sagen wir doch nicht nein! Gegen 21:00h geht’s los. Werbeanzeigen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gigs | Kommentar hinterlassen

The Factory Crew live: Funambules, Lübeck / 05.12.15

Da sind wir wieder!  Ein weiteres Gastspiel in der Hansestadt, im Funambules. an der Obertrave 18. Ein paar neue Nummern haben wir wieder im Gepäck, freut euch drauf. Wir freuen uns auf das bekannt tanzwütige Publikum in diesem schicken kleinen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs | Kommentar hinterlassen

The Factory Crew Live: Lauschbar, Itzehoe / 21.03.15

Unsere kleine Frühlings-Tournee findet ihren Abschluss und Höhepunkt in der Heimatstadt Itzehoe, in der Lauschbar. Das ist mal ein besonderer Gig, weil wir gut zwei Jahre nicht in unserem „Wohnzimmer“  gespielt haben und in dieser neuen Besetzung schon gar nicht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs | Kommentar hinterlassen

The Factory Crew live: Funambules, Lübeck / 06.03.15

Weiter geht’s on the road, diesmal in der anderen – manche sagen: einzig wahren!  – Hansestadt: in Lübeck.  Im Funambules an der Trave läuten wir Freitag das Wochenende ein. Ab geht die Post ……

Veröffentlicht unter Gigs | Kommentar hinterlassen

7.2.15, Eutin – Bild und Ton

War mal wieder schön! Gute Stimmung, bestes catering und tolles Publikum, was wolln wir mehr? Fotos sind leider nix geworden – zuwenig Licht – aber so hat’s geklungen, ungefähr: Just got paid I fall apart Danke an die Crew für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gigs | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

The Factory Crew Live: Alte Mühle, Eutin / 07.02.2015

Unser erster Gig in neuer Besetzung in einer unserer liebsten Locations: Die Alte Mühle in Eutin. Gegen 21.00h geht’s los. Wenn da grade kein Konzert ist, kann man dort übrigens ganz hervorragend essen :).

Veröffentlicht unter Gigs | Kommentar hinterlassen