Prost Neujahr, 2015!

Der Jahreswechsel liegt hinter uns, 2015 vor uns.

Es hat sich einiges getan bei den Factory Crew in den letzten 12 Monaten:

Die erste Jahreshälfte 2014 war eigentlich ein Totalausfall, weil „ischhabRücken“ das Musizieren ziemlich schwer bis unmöglich gemacht hat. Dann haben wir im Sommer kurz mit einer Auflösung der Band gespielt, weil irgendwie die Luft raus war. In diesem Jahr standen aber noch Gigs an, die wollten wir nicht sausen lassen.

Irgendwie waren wir plötzlich zu viert. Daß wir Bandmitglieder verlieren und neue dazukommen, ist für die Crew über die Jahre (leider) zur Routine geworden. Diesmal gab es keinen Ersatzmann: die Band wurde zum Quartett geschrumpft, Rainer hat den Sängerjob übernommen, und plötzlich klingt alles ganz anders.

Wir haben in der zweiten Jahreshälfte das Repertoire umgekrempelt, die Arrangements angepasst, ein gutes Dutzend neue Stücke geprobt –  jetzt kann’s losgehn. Wir haben uns für die nächsten Wochen einiges vorgenommen:

– Vier Gigs stehen an: Eutin, Hamburg, Lübeck und zuletzt Itzehoe.

– Ausserdem werden wir noch mal in’s Studio gehn und ein paar Demo-Tracks aufnehmen.

– Die Website ist neu, Fotos werden demnächst auch noch gemacht.

Eine Menge Arbeit – eine Menge Spaß.

2015 kann kommen – wir freun uns drauf!

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s